Karriere bei optimed

Als weltweit agierender Hersteller medizintechnischer Produkte leistet die optimed einen wichtigen Beitrag für das Gesundheitswesen. Unsere Mitarbeiter engagieren sich in Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von hochwertigen Medizinprodukten für die minimal-invasive Therapie. Unsere Produkte stehen für Innovation, Funktionalität und Qualität.

 

Aktuell sind folgende Positionen zu besetzen: 

Senior Entwicklungsingenieur Medizintechnik (m/w/d)

 

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Weiterentwicklung bestehender und Entwicklung neuer Medizinprodukte von der ersten Idee bis
    zur Serieneinführung nach den gesetzlichen Anforderungen der EN ISO 13485, MDR 2017/745 und
    dem Medizinproduktegesetz
  • Eigenverantwortliche Konzeption und Konstruktion von Einzelteilen und Baugruppen von
    Einführsystemen für Implantate
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung von Fertigungstechnologien
  • Projekt- oder Teilprojektleitung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produktmanagement, Qualitätsmanagement und
    Produktion sowie Lieferanten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Design- und Prozess-FMEAs unter Berücksichtigung der geltenden
    Normen und Erstellung der Prüfplanung für die CE-Zulassung von Medizinprodukten
  • Unterstützung der Fertigung bei der Planung von Arbeitsabläufen und Fertigungshilfsmittel sowie Überführung von Neuentwicklungen in die Serienfertigung
  • Erstellung von Vorgaben für geeignete Materialien und Prozesse sowie entsprechenden
    Spezifikationen und Zeichnungen
  • Erstellung und Pflege von produktübergreifenden Dokumenten

 

Sie passen zu uns. Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Medizintechnik, Kunststofftechnik,
    Maschinenbau, Werkstofftechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung (Design oder Prozess) von
    Medizinprodukten
  • Berufserfahrung im Bereich Kunststofftechnik und Kunststoffverarbeitung von Vorteil
  • Erste Erfahrungen in der Leitung von Projekten oder Teilprojekten wünschenswert
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative
  • Ganzheitliches Denken, Analysefähigkeit und hohes Maß an Kommunikation
  • Sicherer Umgang mit den relevanten gesetzlichen Anforderungen (EN ISO 13485, MDR 2017/745,
    Medizinproduktegesetz etc.)
  • Sicherer Umgang mit MS Office, gute Kenntnisse in 3D CAD von Vorteil

 

Wir passen zu Ihnen. Was für uns spricht:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden mittelständischen Unternehmen mit internationaler
    Ausrichtung
  • Ein innovatives und internationales Umfeld
  • Hohe Gestaltungsmöglichkeiten und flache Hierarchien. Bei uns können Sie einen wirklichen Beitrag
    leisten
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsmodelle
  • Ein intensives Onboarding- und Trainingsprogramm
  • Eine menschliche und herzliche Arbeitsatmosphäre

 

Stellenanzeige als PDF "Senior Entwicklungsingenieur Medizintechnik (m/w/d)"

Mitarbeiter (m/w/d) Stentmontage Reinraum

 

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Montage von Stents im Reinraum
  • Qualitätssicherung / Sichtprüfung

 

Sie passen zu uns. Was Sie mitbringen:

  • Erfahrung in der Montage von kleinteiligen Medizinprodukten, idealerweise Stents
  • Mehrjährige Erfahrung im Reinraum
  • Hohes Qualitäts- und Hygienebewusstsein
  • Freude an Teamarbeit

 

Wir passen zu Ihnen. Was für uns spricht:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in unbefristeter Festanstellung in einem wachsenden mittelständischen
    Unternehmen mit hochmodernem Reinraum
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Eine menschliche und herzliche Arbeitsatmosphäre

 

Stellenanzeige als PDF "Mitarbeiter (m/w/d) Stentmontage Reinraum"

Mitarbeiter/in Regulatory Affairs (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung, Einreichung, Überwachung und Pflege der nationalen und internationalen Produktregistrierungen unter Berücksichtigung aktueller regulatorischer Anforderungen
  • Teamübergreifende Zusammenarbeit bei Projekten mit den Abteilungen Entwicklung, Produktmanagement und Qualitätssicherung
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der EN ISO 13485:2016 und der MDR-Anforderungen
  • Recherche und Bewertung der nationalen und internationalen Gesetzgebung
  • Überprüfung der regulatorischen Auswirkungen von internen Änderungsanträgen

 

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene medizinische, technische oder kaufmännische Ausbildung/Studium
  • Erfahrung in der eigenständigen Zulassung von Medizinprodukte (idealerweise Klasse III-Produkte) von Vorteil
  • Kenntnisse der MDD 93/42/EEC
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Selbstständige, strukturierte und gründliche Arbeitsweise
  • Gute kommunikative Fähigkeiten sowie interkulturelles Fingerspitzengefühl
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Adobe

 

Stellenanzeige als PDF "Mitarbeiter/in Regulatory Affairs (m/w/d)"

Wenn Sie eine zukunftsorientierte Position in einem international agierenden Unternehmen suchen, dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins an: optimed Medizinische Instrumente GmbH, Ferdinand-Porsche-Str.11, 76275 Ettlingen, Personalwesen, gerne auch per Mail:

bewerbung@optimed.com.