CO2-Druckreduzierventil

Das CO2-Druckreduzierventil ist auf 1,3 bar vorjustiert und dient zur Entnahme von reinem medizinischen Kohlendioxid aus Druckgasflaschen und Wandanschlüssen. Das zweistufige Druckreduzierventil sichert die Konstanz des Hinterdrucks und ist mit einem Sicherheits- und Ablassventil ausgestattet.

Der Gasdruck ist auf 1,3 bar voreingestellt

  • Der Gasdruck ist auf 1,3 bar voreingestellt
  • (1) Hochreines medizinisches Kohlendioxid (99,5 Vol. % oder mehr) (2) Druckreduzierventil (auf 1,3 bar vorfixiert) (3) Sterilfilter (empfohlen) (4) CO2-Angioset
  • Zu diesem Produkt haben wir auch interessante Videos auf unserem Youtube-Channel bereitgestellt.    >Hier geht es zu unserem Youtube-Channel<





SetsBeschreibungBestell-Nr.
Deutschland, Österreich, SchweizStandard DIN 477-1GM6202-35201002
Europa UniversalEU-Standard ISO 5145GM6202-35841002
FranceFrench Standard AFNOR CGM6202-35221002
Great BritainBritish Standard BS 341, 3HWGM6202-35201002
Great BritainBritish Standard BS 341, 3TFGM6202-35231002
USAUS-Standard, Pin Index CGA 940GM6202-35991002
USAUS-Standard, CGA 320GM6202-35851002
AustraliaAustralia Standard HWGM6202-35201002
AustraliaAustralia Standard TFGM6202-35231002